Hansjörg Schlumberger

Freier Architekt BDA

Startseite
Aktuelles
Team
Ausstattung
Leistungen
Sanierungsprojekte
Denkmalschutz
Industrieprojekte
Kirchliches Bauen
Neubauprojekte
Guter Rat
Fortbildungen
Kontakt
Impressum

Bauen für die Kirche:

Evangelisches Gemeindehaus in Bad Mergentheim:

EGZ-MGH_01
EGZ_MGH EGZ-MGH_03 EGZ-MGH_04

In den bestehenden Räumen fanden die vielfältigen Nutzungen keinen Platz mehr. Die evangelische Kirchengemeinde entschied sich zum Abbruch alter Gebäude und Neubau des Martin-Luther-Hauses.

Planungsleistung:
Vorentwurf, Kostenschätzung, Entwurf, Kostenberechnung, Genehmigungsplanung, Ausführungs- + Detailplanung, Ausschreibung, Vergabe, Kostenanschlag, Bauleitung, Aufmaß, Abnahmen, Rechnungsprüfung, Kostenkontrolle, Kostenfeststellung.
Planung der Außenanlagen, Entwässerungsplanung

© 2015 HjSchl

Katholisches Gemeindehaus in Bad Mergentheim-Markelsheim:

KGH-Mar_02
KGH-Mar_01

Die Kirchengemeinde St. Kilian in Markelsheim entschloss sich auf Anraten des bischöflichen Bauamtes zur Durchführung eines Architektenwettbewerbes. Die Wettbewerbsbetreuung lang in den Händen des Architekturbüro Schlumberger.

Das Raumprogramm musste den Förderrichtlinien der Diözese Rottenburg entsprechen und viel deshalb sehr viel bescheidener aus, als das Angebot in den alten Räumen.
Das Büro 4 aus München wurde auf Wunsch des Bischöflichen Bauamtes mit der kompletten Planungsleistung und Bauleitung beauftragt. Dieser Wettbewerbsgewinner übertrug dem Architekturbüro Schlumberger Teilleistungen.

Planungsleistung:
Ausschreibung, Vergabe, Kostenanschlag, Bauleitung, Aufmaß, Abnahmen, Rechnungsprüfung, Kostenkontrolle, Kostenfeststellung, Überwachung der Mängelbeseitigung,
Mit der Planung der Außenanlagen, Plätze und Wege beauftragte die Kirchengemeinde später das Architekturbüro Schlumberger direkt.

Katholisches Gemeindezentrum in Künzelsau:

KGZ-Kün_02
KGZ-Kün_01 KGZ-Kün_03

Die Kirchengemeinde St. Paulus in Künzelsau entschloss sich auf Anraten des bischöflichen Bauamtes zur Durchführung eines Architektenwettbewerbes zur energetischen Sanierung und Umbau des Gemeindezentrums unter der Kirche.

Neben der energetischen Sanierung wurde auch die Raumaufteilung den geänderten Bedürfnissen der Kirchengemeinde angepasst. Es stellte sich heraus, dass umfangreiche Betoninstandsetzungsarbeiten unumgänglich sind. Aus Kostengründen wurde nur ein Teil der erforderlichen Betonsanierung durchgeführt.
Das Architekturbüro Ellensohn aus Friedrichshafen wurde auf Wunsch des Bischöflichen Bauamtes der Diözese in Rottenburg mit der kompletten Planungsleistung und Bauleitung beauftragt. Architekt Ellensohn übertrug dem Architekturbüro Schlumberger Teilleistungen.

Planungsleistung:
Bauleitung, Aufmaß, Abnahmen, Rechnungsprüfung, Kostenkontrolle, Kostenfeststellung, Überwachung der Mängelbeseitigung.

EGZ-MGH_02